Nutzlast

Nutzlast

Die Nutzlast ist die Differenz zwischen Gesamtgewicht und Leergewicht. Das Gesamtgewicht ist das höchste Gewicht, mit dem das Fahrzeug verkehren darf. Das Leergewicht ist das Gewicht des unbeladenen Fahrzeugs mit dem Fahrer. Für das Gewicht des Fahrers rechnet man 75 kg. Die Nutzlast ist also das maximal zulässige Gewicht der Ladung und der Fahrzeuginsassen ohne Fahrzeuglenker.

26 / 60