Einspurpfeile (Art. 74)

Einspurpfeile (Art. 74)
Fahrstreifen für Linksabbieger, Rechtsabbieger oder Geradeausfahrer werden durch weisse Einspurpfeile (6.06) gekennzeichnet, die in die entsprechenden Richtung weisen. Der Fahrer darf Verzweigungen nur in Richtung der auf seinem Fahrstreifen angebrachten Einspurpfeile befahren. Das Wechseln des Fahrstreifens ist nur gestattet, wenn dadurch der übrige Verkehr nicht gefährdet wird; es muss durch den Blinker rechtzeitig angezeigt werden.
Gelbe Pfeile richten sich ausschliesslich an die Fahrer von Bussen im öffentlichen Linienverkehr und erlauben ihnen, in Richtung der gelben Pfeile zu fahren.
6 / 30