Vortritt vor dem Gegenverkehr (Art. 42)

Vortritt vor dem Gegenverkehr (Art. 42)
Das Signal «Vortritt vor dem Gegenverkehr» (3.10) zeigt dem in Richtung des weissen Pfeils fahrenden Fahrer bei Fahrbahnverengungen an, dass er weiterfahren darf und entgegenkommende mehrspurige Fahrzeuge wartepflichtig sind. Befinden sich diese bereits in der Verengung, muss er warten.
Auf der Gegenseite des Engpasses steht das Signal «Dem Gegenverkehr Vortritt lassen».
10 / 16